Altsenioren verteidigen Tabellenführung

24. April 2018

Am Freitag Abend konnte unsere Ü40 – Altsenioren um Teammanager

Patrick Pander die Tabellenspitze behaupten. Nach zuletzt 7 Siegen in

Folge (davon 5 in 2017 vor der Winterpause zwei in 2018 nach der

Winterpause), gab es im Derby im Hindenburgstadion in Alfeld ein

1 : 1 Remis. Den Deinser Treffer markierte Norbert Fengler. In dieser

Woche geht es am Freitag ab 19 Uhr gegen den VfR Ochtersum weiter

in Deinsen. Und darauf in der Woche gibt es gleich zwei Spiele in drei

Tagen. So empfangen die Deinser am Mittwoch den 02.05.2018 ab 19.

Uhr den TuS Holle-Grasdorf in Deinsen, und am Freitag den 04.05.2018

geht es dann ab 19. Uhr zur Teutonia aus Sorsum. Also ein sehr straffes

Programm für unser noch ungeschlagenes Altenseniorenteam der Ü40 !!!

Zukünftige Events

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Kategorien

Archive

Archive