Vereinschronik des TSV DEINSEN

 VEREINSCHRONIK

Das Jahrzehnt – 2010 bis 2020 – läuft gerade noch 🙂 !!!

 

HIGHLIGHT DER VEREINSGESCHICHTE – 10.05.2012 !!!

TSV Deinsen wird 65 Jahre alt – 1 : 12 – Testspiel in Duingen gegen Hannover 96

I. Herren 2012-13 Meister und Pokalsieger

Der Double-Sieger 2012/13 mit Trainer Martin Kahl – Kreismeister und Kreispokalsieger !!!

 


 

Das Jahrzehnt – 2001 bis 2010 !!!

I. Herren 2002-03

Meistermannschaft von  2002/2003:

 Hintere Reihe: Andre Rotermundt, Alexander Timpe, Phillip Keller, Dirk Leja, Sebastain Hasse, Julian Böhm, Holger Beer, Martin Kreikenbohm

Vordere Reihe: Lars Wedekind, Dirk Falke, Björn Fengler, Mirko Wendland, Jan Steinberg, Dirk Capek, Dennis Henkel, Andre Kotarra, Michael Beining.

 I. Herren 2005-06

Das Team in der Spielzeit 2005/2006 belegt am Ende Rang 8 unter Trainer Martin Kahl !!!

II. Herren - Aufstieg 2007-08

Jubelfeier in Deinsen – am 22.06.2008 steigt die II. Herren in die 1. Kreisklasse Hildesheim auf !!!


Die 90´er Jahre – ein erfolgreiches Jahrzehnt beim TSV Deinsen  !!!

„Das Double“  1994 !!!

TSV-Damen: 1994 Meister in der Damen-Kreisklasse

 fotalt8

Das bis dahin erfolgreichste Jahr in seiner Geschichte ist für den TSV Deinsen das Jahr 1994. Einzigartig in der Geschichte des NFV-Kreises Hildesheim konnte ein Verein in einem Jahr die Kreismeisterschaft bei den Damen und den Herren erzielen. Die Damenmannschaft erreichte bei einem Punktverhältnis von 37:3 und 104:13 Toren die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksklasse.

Die 1. Herrenmannschaft konnte ebenfalls mit 55:9 Punkten und 138:58 Toren die Meisterschaft und den Aufstieg in den Bezirk erreichen. Die erfolgreichsten Torschützen des Meisterteams waren Carsten Marahrens (29 Tore), Thomas Meyer (20 Tore), Torsten Bartsch und Björn Fengler (je 15 Tore). Außerdem konnte die 2. Herrenmannschaft einen ausgezeichneten 3. Platz (32:16 Punkte/64:37 Tore) in ihrer Klasse erreichen.

 

fotalt9

TSV-1.Herren: 1994 Meister in der Kreisliga


Chronik für den Zeitraum 1970 – 1993

1971 Der TSV beim Amtsgericht in Elze als e.V. eingetragen.
1972 Das Sportheim wird eingeweiht.
1976 Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die 1. Kreisklasse.
1976 Norbert Fengler übernimmt das Training der Herrenmannschaften.
1977 Der Beschluß eine Damenmannschaft ins Leben zu rufen wurde gefaßt.

 

Die erste Damenmannschaft des TSV Deinsen

fotalt6

Gewinn des Samtgemeindepokal-Turniers 1981

fotalt7

 

1985/86  In der Saison 1985/86 steigt der TSV durch ein Entscheidungsspiel gegen Sorsum in die Kreisliga auf.
1993 Eine 2. Herrenmannschaft und eine Jugendmannschaft wird neu gemeldet.